Wohnen im Wohnquartier Holzrichterstraße

holzrichter

Die Wohnanlage besteht aus 3 zweigeschossigen Gebäuden mit insgesamt 16 freifinanzierten und  6 öffentlich geförderten Wohnungen.

 

Die Zwei- und Drei-Zimmer Wohnungen mit einer Größe von ca. 40 bis ca. 80 Quadratmeter sind barrierefrei ausgestattet und verfügen über jeweils einen Aufzug, der Ihnen den Zugang zur Wohnung erleichtert.

 

Die modernen Gebäudekörper fügen sich perfekt in das Erscheinungsbild der Siedlung aus den 50er Jahren ein und werden

voraussichtlich in der 2. Jahreshälfte 2022 fertiggestellt.

Die Vermarktung der Wohnungen beginnt voraussichtlich im Frühjahr 2022.

Wohnen in bester Lage von Gütersloh!

 

Die moderne Wohnanlage liegt im Stadtteil Kattenstroth. Der Ortsteil zählt zu den beliebtesten und zentralsten Stadtteilen von Gütersloh und überzeugt durch seine Vielfältigkeit. Ob Jung oder Alt, hier fühlt sich wirklich jeder Wohl. Die Innenstadt erreichen Sie sowohl mit dem Auto, als auch mit dem Fahrrad in weniger als 10 Minuten.

 

In Kattenstroth wohnen Sie in einem angenehmen, modernen und ruhigen Stadtteil. Gute Busanbindungen sorgen für Flexibilität, mehrere Einkaufmöglichkeiten (Lidl, Edeka) und Spielplätze sind fußläufig zu erreichen. Darüber hinaus befinden sich Schulen und Kindertagesstätten in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung Gebäude

 

  • KfW -Effizienzhaus 55
  • ebenerdig gelegene Eingänge
  • Aufzüge
  • Klingelanlage mit Gegensprechfunktion
  • Wärmeversorgung durch Erdwärmepumpenanlage (Strom)
  • Waschmaschinen- und Trockenraum
  • Fahrradkeller
  • Gebäudepflege (Treppenhaus, Winterdienst, Gartenpflege)
  • Energiesparfenster mit Dreifachverglasung
  • E-Ladesäule vorhanden
  • Photovoltaikanlageauf dem Dach (Mieterstrom)

Ausstattung Wohnungen

 

  • Balkon/Terasse mit Garten
  • Mietereigener Keller mit Stromanschluss
  • Elektrische Rollläden
  • Fußbodenheizung
  • Barrierefreies Badezimmer mit Dusche
  • Vinyl-Fußbodenbelag in Holzoptik
  • Gefliestes Badezimmer
  • Ausgeführte Malerarbeiten
  • Glasfaseranschluss für Internet und TV
  • Pro Wohnung steht je ein Stellplatz oder ein begrüntes Carport zur Verfügung
  • Besonderer Einbruchschutz z.B. einbruchsichere Fenster und Türen – Initiative „Zuhause sicher“

Übersicht Wohnungstypen

 

Haus 10a & 10c Wohnungstyp 1

 

2 Zimmer – EGL / OGL ca. 61 m²

offene Küche | Diele | Bad mit Dusche | Abstellraum | Terrasse / Balkon | Mieterkeller

Haus 10a & 10c Wohnungstyp 2

 

2 Zimmer – EGM / OGM ca. 46 m²

offene Küche | Diele | Bad mit Dusche | Abstellraum | Terrasse / Balkon | Mieterkeller

Haus 10a & 10c Wohnungstyp 3

 

2 Zimmer – EGR / OGR ca. 60 m²

offene Küche | Diele | Bad mit Dusche | Abstellraum | Terrasse / Balkon | Mieterkeller

Haus 10a & 10c Wohnungstyp 4

 

2 Zimmer – DGL ca. 41 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Loggia | Mieterkeller

Haus 10a & 10c Wohnungstyp 5

 

3 Zimmer – DGR ca. 79 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Gäste-WC | Abstellraum | Loggia | Mieterkeller

Gut und günstig wohnen beim Bauverein

 

Das mittlere Objekt verfügt über 6 *öffentlich geförderte Wohnungen. Aufgrund der öffentlichen Förderung sind die Mieten für diese Wohnungen besonders günstig. Die Kaltmiete beträgt lediglich 6,40 Euro pro Quadratmeter. Für die Anmietung ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich. Beim Wohnungsamt der Stadt Gütersloh erfährt man, ob man die Berechtigung hierfür hat. Hier kann man auch gleich seinen Anmietungsbedarf anmelden.

 

*Öffentlich geförderte Mietwohnungen (Sozialwohnungen) dürfen nur Interessenten mit einem Wohnberechtigungsschein (WBS) überlassen werden.

Mit dem Wohnberechtigungsschein wird sichergestellt, dass Wohnungen in Übereinstimmung mit den Förderzielen des sozialen Wohnungsbaues genutzt werden.

Der Wohnberechtigungsschein wird auf Antrag für eine angemessen große Wohnung ausgestellt, wenn das Einkommen eine gesetzlich bestimmte Einkommensgrenze nicht übersteigt. Je nach Anzahl der Personen des Haushaltes wird eine Quadratmeterzahl festgelegt, wie groß die Wohnung sein darf. Um eine öffentlich geförderte Wohnung mieten zu können, ist ein sogenannter Wohnberechtigungsschein zwingend erforderlich.

Weitere Infos zum WBS finden Sie hier

Öffentlich gefördert

 

Haus 10b Wohnungstyp 6

*WBS für min. 80 m² erforderlich

3 Zimmer – EGL / OGL ca. 80 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Gäste-WC | Abstellraum | Balkon / Terrasse | Mieterkeller

Haus 10b Wohnungstyp 7

*WBS für min. 65 m² erforderlich

2 Zimmer EGR / OGR ca. 59 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Abstellraum | Balkon / Terrasse | Mieterkeller

Haus 10b Wohnungstyp 8

*WBS erforderlich

2 Zimmer – DGR ca. 49 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Abstellraum | Loggia | Mieterkeller

Haus 10b Wohnungstyp 9

*WBS erforderlich

2 Zimmer – DGL ca. 40 m²

offene Küche | Bad mit Dusche | Abstellraum | Loggia | Mieterkeller

Wagner_web

Kristina Wagner

05241 - 90 37 23
wagner@bauverein-gt.de

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Brockschnieder_web

Jeanette Brockschnieder

05241 - 90 37 34
brockschnieder@bauverein-gt.de

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this